Orte und Gemeindegebiet

Die Kirche St. Ulrich

St Ulrich

Die evangelische Ulrichskirche ist etwas Besonderes: Gemeinsam mit der "großen Schwester", der katholischen Basilika St. Ulrich und Afra bildet sie ein einzigartiges Ensemble.

Heilig-Geist-Kapelle

Heilig-Geist Kapelle

Die Heilig Geist-Kapelle ist unsere zweite Kirche – eine kleine Kapelle direkt neben der Augsburger Puppenkiste in der Spitalgasse. Heilig-Geist ist Teil des großen, alten Spitalgebäudes.

Pfarramt und Gemeindehaus

Unser Pfarramt und Gemeindehaus finden Sie im UlrichsEck (Ulrichsplatz 17), dem evangelischen Neubau an der Ecke von Ulrichsplatz und Milchberg.

UlrichsEck

UlrichsEck Juli 2019

Das UlrichsEck gegenüber der Ulrichskirche ist ein evangelisches Zentrum:
seit Ende Mai hat die Gemeinde St. Ulrich hier neue Gemeinderäume,

Protestantischer Friedhof

Portal des Protestantischer Friedhofs

Der Protestantische Friedhof ist der älteste noch genutzte Friedhof Augsburgs und kann auf eine fast 500-jährigeGeschichte zurückblicken.

Gemeindegebiet

Das Gemeindegebiet von St. Ulrich erstreckt sich von der Ulrichskirche in Richtung Süd-Westen. Es umfasst Teile des Lechviertels, das Ulrichsviertel, Bismarck- und Prinz-Karl-Viertel, das Wolframsviertel, den Spickel und zieht sich an der Haunstetterstraße bis kurz vor Haunstetten.

Das Gebiet ist in zwei Sprengel eingeteilt, die den beiden Pfarrstellen zugeordnet sind. Das heißt: Für den 1. Sprengel ist zunächst der Pfarrer / die Pfarrerin der ersten Pfarrstelle zuständig, für den 2. Sprengel die Pfarrerin / der Pfarrer der zweiten Pfarrstelle. Das betrifft vor allem Taufen, Trauungen und Beerdigungen. Wenn Sie jedoch einen stärkeren Bezug zur anderen Pfarrerin / zum anderen Pfarrer haben, geben Sie Bescheid - die Pfarrer*innen regeln das dann untereinander.

Karte